Archiv für die Kategorie 'Allgemein'

Apr 02 2014

Portfolio Klasse 5

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

Im Deutschunterricht haben wir ein Portfolio zu unserer Klassenlektüre “Und wenn ich zurückhaue?” erstellt. Zunächst wussten die meisten von uns überhaupt nicht, was sie machen sollten, doch mit der Hilfe unserer Lehrerinnen klappte es dann doch. Auch Mamas, Papas und sogar Opas haben uns tatkräftig unterstützt und die Ergebnisse können sich sehen lassen.
MEDION Digital Camera Weiterlesen »

Keine Kommentare

Apr 02 2014

Glaubenstag 2013: “Zukunft”

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Religion

Am letzten Schultag vor den Osterferien konnten alle Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen einen an unserer Schule schon traditionellen Glaubenstag erleben. Im Haus Emmaus und im Martin-Luther-Haus begleiteten Philip Krieger, Hajo Rebers, Inka Feldmann, Katharina Lammers, Jürgen Scholz, Marco Risse und Sarah Abraham die Jugendlichen durch einen Vormittag zum Thema “Zukunft”: Was liegt vor mir? Was ist mir wichtig in meinem künftigen Leben? Worauf kommt es mir in der Zukunft besonders an?
Auf mögliche Antwortsuche machten sich die über 70 Schülerinnen und Schüler in sieben Gruppen.
Engagierte Eltern sorgten in beiden Häusern für ein stärkendes Frühstück.

Glaubenstag 2013

Glaubenstag 2013

Glaubenstag 2013, Geschwister-Scholl-Schule Geeste-Dalum Glaubenstag 2013, Geschwister-Scholl-Schule Geeste-Dalum

Keine Kommentare

Mrz 09 2014

Basis für Klassenzimmer im Grünen gelegt

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Biologie

img_2673akl3Neue Bänke umgeben den Schulteich der GSS Geeste
Am 30.08.2013 wurde das Projekt „Kleines Ökosystem, große Wirkung – der Schulteich der Geschwister-Scholl-Schule Geeste“ mit dem Deutschen Naturschutzpreis in der Kategorie Bürgerpreis ausgezeichnet. Eingereicht wurde das Projekt damals von der Fachbereichskonferenzleiterin Mathematik /Naturwissenschaften, Heinke Glameyer-Fleischmann. Mit der Vergabe des Preises war die Zahlung eines Preisgeldes in Höhe von 2.000 Euro verbunden. Von einem Großteil dieses Betrages wurden solide Bänke mit feuerverzinktem Metallgestell angefertigt.
Der Preis beruht auf einer gemeinsamen Initiative des Bundesamtes für Naturschutz als Träger und Herausgeber des Preises und des Outdoorausrüsters Jack Wolfskin als Stifter des Preisgeldes.
Die Gemeinde Geeste als Schulträger unterstützte die Aktion durch Mitarbeiter. Die Planung und Montage der Bänke an drei Seiten des Teiches übernahm Ansgar Muke. Weiterlesen »

Keine Kommentare

Feb 24 2014

Büchereibesuch der Klassen 5

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

2014-02-buchereibesuch-5a2014-02-buchereibesuch-5b2014-02-buchereibesuch-5cIm Rahmen der Lesewoche haben die fünften Klassen mit ihren Deutschlehrerinnen Frau Korte, Frau Strohm und Frau Linkert die Lektüre „Und wenn ich zurückhaue“ von Elisabeth Zöller gelesen. Während des gemeinsamen Lesens waren die Schülerinnen und Schüler mit großem Eifer bei der Sache. „Lesen macht Spaß“, das wurde immer wieder gesagt.
In dieser Woche haben die FünftklässlerInnen die katholische öffentliche Bücherei in Dalum besucht. Die Leiterin Frau Bollmer informierte sehr kindgerecht über den Aufbau und das Angebot der Bücherei und stand Rede und Antwort zu den vielen Kinderfragen. Anschließend führte Frau Bollmer die SchülerInnen durch die gesamte Bücherei. In einem lustigen Quiz wurde das erworbene Wissen zum Thema Bücherei abgefragt. Zum Schluss hatten die Kinder die Möglichkeit, in Ruhe zu stöbern und sich ein Buch auszuleihen. Glücklich und mit einem geschenkten Lesezeichen in der Hand machten sie sich wieder auf den Weg zur Schule.
„Wer liest, weiß viel“ – in diesem Sinne hoffen wir, dass die Leselust der Kinder lange anhält. Ein besonderes Dankeschön gilt nochmals Frau Bollmer von der KÖB Dalum.

Keine Kommentare

Feb 03 2014

Projekttage “Mein Name ist Mensch”

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

Unter dem Motto „Mein Name ist Mensch“ fanden am 27. und 28. Januar Projekttage in Dalum an der Geschwister-Scholl-Schule statt. Die annähernd 500 Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich an zwei Tagen in unterschiedlichsten Projektgruppen mit dem Thema.

Die Initiative dazu ergab sich aus Umfrageergebnissen im Fach ‚Werte und Normen’. Nach einer kurzen Einstiegsphase innerhalb der Projektgruppen fuhren alle Schüler am Montagmorgen in den Cineworld Filmpalast nach Lingen. Dort sahen die Schüler den im Vorfeld ausgewählten Film ihrer Altersgruppe. Die Kinofilme dienten als Grundlage für die Projektarbeit des folgenden Tages. In 28 Gruppen beschäftigten sich die Jugendlichen mit Begriffen wie Toleranz, Ausländerfeindlichkeit, Demokratie oder Zivilcourage. Dabei wurde ein breites methodisches und thematisches Feld abgedeckt. So gab es beispielsweise Rollenspiele, Collagen, Umfragen und Diskussionen. Im künstlerisch-musischen Bereich wurden darüber hinaus Lieder und ein Musikstück erdacht, einstudiert und auch dazu gemalt.
Zum Abschluss der Tage stellten sich sämtliche Schüler und Lehrer als menschliche Buchstaben zum Wort „MENSCH“ auf.
img_08331

Keine Kommentare

Jan 28 2014

Herzlichen Dank sagt …

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Förderverein

img_1913… der Förderverein allen Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrerkollegium, die sich beim zum zweiten Mal an der Geschwister-Scholl-Schule ausgerichteten „Weihnachtsmarkt“ so toll engagiert haben. Da man sich im Vorfeld dieser Veranstaltung bereits darüber einig war, den Reinerlös dem Förderverein zukommen zu lassen, konnten nun die Schüler Melanie Bohnenstengel und Alexander Tank die stolze Summe von 1452,77 Euro dem Vorstand übergeben. Und so kommt das, was durch großes Engagement „erwirtschaftet“ worden war, letztlich wieder ALLEN Schülerinnen und Schülern zugute, und es können weiterhin Maßnahmen und Aktionen der Geschwister-Scholl-Schule finanziell unterstützt werden.
img_1917 Einig waren sich Vorstand und Schulleitung in der Einschätzung, dass noch mehr Eltern Mitglied im Förderverein (nur “lächerliche” 1 Euro Beitrag pro Monat!!!) werden müssten, damit so auch noch mehr Unterstützung für ALLE Schülerinnen und Schüler möglich wird.
Beitrittserklärungen dafür rechts als Download oder aber im Sekretariat der Schule.

Keine Kommentare

Jan 27 2014

Trennwand im Forum gestaltet

Mit dem Schulanbau im Jahr 2005 konnte am Ort der alten Mensa – angrenzend an die Pausenhalle – eine schöne große Bühne entstehen. Eine Trennwand, deren einzelnen Elemente sich nach links und rechts wegschieben lassen, trennt den Pausenhallenbereich (Forum) von der Bühne.
Diese große „weiße Wand“ wirkte von Beginn an etwas trostlos. Eine Gruppe von Lehrerinnen und Lehrern entwickelte vor einiger Zeit einen Vorschlag zur Gestaltung der „weißen Wand“. Schnell einigte man sich darauf, diese unter das Thema „Geschwister Scholl“ zu stellen. weisewand11
Neben einigen „Flugblättern“, auf denen die Leitsätze unseres Schulprogramms stehen, sollte ein großes Bild der Geschwister Scholl aufgebracht werden. Hierzu konnten als Vorlage Arbeiten von Schülern verwendet werden, die die Porträts von Sophie und Hans Scholl vor Jahren gemalt hatte. Diese Schülerarbeiten wurden von der Firma Wessling abfotografiert, bearbeitet und auf einer Trägerfolie fixiert. Anschließend konnten die Folien an der „weißen Wand“ aufgeklebt werden und sie verschönern nun den Eingangsbereich unseres Forums.
Die gesamten Kosten für die Gestaltung übernahm der Förderverein der Geschwister-Scholl-Schule. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür!

Keine Kommentare

Dez 20 2013

Weihnachtsgruß 2013

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

kerzen-20132Im Namen des gesamten Kollegiums und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschwister-Scholl-Schule wünsche ich auf diesem Wege allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes und erfolgreiches Jahr 2014.

Hermann-Josef Schulten (Schulleiter)

Keine Kommentare

Dez 03 2013

Auch im Jahr 2013 wieder große Unterstützung durch den Förderverein

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Förderverein

Im nun langsam zu Ende gehenden Jahr 2013 konnte der Förderverein wieder viele Aktivitäten und Maßnahmen der Geschwister-Scholl-Schule unterstützen. Dieses sollte – bei hoffentlich durch noch mehr eintretende Eltern erhöhtem Beitragsaufkommen - auch im kommenden Jahr weiterhin möglich sein.
Im Einzelnen gab es Unterstützung für bzw. in Form von:
• Ersatzbeschaffung von Verbrauchs- und Verschleißmaterial für Schulsanitäter
• Buchpräsente für Ehrungen bei der Schulentlassung
• Finanzielle Unterstützung der AG-Angebote im Ganztagsschulbereich
• Individuelle Unterstützung bei Klassenunternehmungen/-fahrten
• Übernahme der Kosten für das erste „Schülerbuch“ der Fünftklässler
• Begrüßungsessen (Probeessen in der Mensa) für die Fünftklässler
• Anschaffung von besonderen T-Shirts für die Schulsanitäter
• Übernahme der gesamten Kosten für die Gestaltung der „Weißen Wand“ in der Aula
Außerdem wurden mit einem Buchgeschenk bei der Abschlussfeier 2013 folgende Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet:
• Annalena Gottschlich, Kl. 9Ha
• Nele Jesgarzewski, Kl. 9Hb
• Karina Schmidt, Kl. 10H
• Lara Ebert, Kl. 10Ra
• Joselin Driese, Kl. 10Rb
• Frank Jansen, Kl. 10Rc

Keine Kommentare

Nov 29 2013

Unser Besuch in der GSS

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

Heute ist Schnuppertag! Deshalb gehen wir in die Geschwister-Scholl-Schule und schauen uns einige Arbeitsgemeinschaften an. Mit dem Ipad haben wir Fotos gemacht, die ihr hier sehen könnt. In einer Stunde beginnt hier der Weihnachtsmarkt, dann ist bestimmt viel los!

Viel Spaß!

imageerghs

Leon, Jona, Timm, Jakob, Bastian, Julius, Tom, Janis und Kevin

Keine Kommentare

Ältere Einträge »